Menu X

Abraham Bar Menachem (ABM) Talks

Vortragsreihe im Rahmen des DFG-geförderten Projekts "Seeing Antisemitism Through Law: High Promises or Indeterminacies?“

23.02.2021

Am 28. Januar 2021 hat die Vortragsreihe "ABM Talks" an der JLU Gießen begonnen. Die ABM Talks finden im Rahmen des DFG-geförderten Projekts "Seeing Antisemitism Through Law: High Promises or Indeterminacies?“ (Leitung: FGMM-Mitglied Prof. Dr. Thilo Marauhn und Dr. Reut Paz) statt. Vor diesem Hintergrund findet die Vortragsreihe an jedem letzten Donnerstag eines Monats jeweils um 11:30 Uhr (MEZ) statt, um zu erörtern, wie das Recht dem Antisemitismus begegnet.

Anschließend an die Auftaktveranstaltung mit Dr. Sergey Lagodinsky und Dr. Doris Liebscher im Januar (welche hier abrufbar ist) wird am Donnerstag, dem 25. Februar 2021, ab 11:30 Uhr, der Künstler Shy Abady, einen Vortrag über

Mein anderes Deutschland, Ein deutsch-jüdisches Märchen

halten, der von Frau Alexandra Kemmerer, Wissenschaftliche Koordinatorin am Max-Planck-Institut für Ausländisches Öffentliches Recht und Völkerrecht, kommentiert wird.

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Gelegenheit zur Diskussion.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.