Menu X

Über uns

Die Forschungsgruppe Migration und Menschenrechte (FGMM) ist ein auf Dauer angelegter Zusammenschluss von WissenschaftlerInnen an der Justus-Liebig-Universität Gießen und dem Zentrum für Konfliktforschung der Universität Marburg. Sie besteht seit dem WS 2014/15. Die FGMM steht allen promovierten WissenschaftlerInnen offen, die ein Interesse an Aktivitäten in den Bereichen Migration und/oder Menschenrechte haben. Die FGMM dient der Vernetzung der beteiligten WissenschaftlerInnen, der Durchführung wissenschaftlicher Veranstaltungen und der Initiierung von kooperativen Projekten in Forschung und Lehre.

Zu unseren Aktivitäten

Zu unseren Mitgliedern